[www.theword.net]

Twitter live feed  
View unanswered posts | View active topics It is currently Wed Jun 28, 2017 7:14 am



Reply to topic  [ 5 posts ] 
 erbarmt sich jmd? Neue Welt Übersetzung NWÜ als XML per mail 
Author Message

Joined: Thu Feb 21, 2008 5:32 pm
Posts: 6
Post erbarmt sich jmd? Neue Welt Übersetzung NWÜ als XML per mail
hi,

da ich immer wieder kontakt mit zeugen jehovas habe, wäre es seeeehhhrrr hilfreich, die "Neue Welt Übersetzung" im direkten vergleich mit anderen bibel versionen, zu studieren...ich denke das würde mich ungemein weiterbringen.

es gab mal vor einiger zeit folgender download: "sf_nwue.zip". den konnte ich wirklich nicht mehr im internet finden :(

KANN SICH JEMAND ERBARMEN und mir diese bibelversion per mail schicken??
meine adresse lautet:

tgjoker@ymail.com

ich wäre aber auch für alle weiteren infos ...(wie ich drankommen könnte) mega dankbar :))

machts gut,
tgj


Wed Oct 21, 2009 9:07 pm
Profile

Joined: Wed Aug 30, 2006 4:02 pm
Posts: 147
Location: Siegen, Germany
Post Re: erbarmt sich jmd? Neue Welt Übersetzung NWÜ als XML per mail
Hallo tgj,

die NWÜ ist urheberrechtlich geschützt. Da wirst Du wohl leider keinen Erfolg mit Deiner Anfrage haben...

Gruß,
Johannes


Thu Oct 22, 2009 10:25 pm
Profile WWW

Joined: Wed Apr 11, 2012 10:35 am
Posts: 1
Post Re: erbarmt sich jmd? Neue Welt Übersetzung NWÜ als XML per
Hallo tgj.

Es gibt die NWÜ auf der Wachtturm-Webseite im EPUB-Format ganz offiziell zum freien Download. Mit der freien Software CALIBRE kannst Du dieses EPUB-Format auf einem normalen Windows-PC öffnen und den Text in diverse Formate konvertieren. So z.B. ins PDF, RTF oder TXT-Format. Letzteres braucht man ja als Grundlage für ZefaniaXML.

Wenn Dir der Text dann im TXT-Format vorliegt, dann kannst Du diesen ja für's ZephaniaXML-Format aufbereiten. Ist zwar etwas mühsam, aber wenn Du Dich dann noch ein wenig mit dem ZephaniaXML beschäftigst, dann dürfte es doch eigentlich möglich sein, dass Du Dir ein eigenes NWÜ-Modul für MyBible zusammenbauen kannst.

Und mit MyBible kannst Du dann den NWÜ-Text mit all den schon existierenden anderen Bibelmodulen vergleichen.

Auch ich fände das durchaus interessant und spiele auch mit dem Gedanken, ein solches NWÜ-Modul mir mal als Projekt vorzunehmen. Ist natürlich eine heftige Zeitfrage.

Natürlich wird es genau dann problematisch, wenn Du dieses Modul dann verbreitest. Johannes hat Recht mit seinem Hinweis auf das Copyright.

Gruß Robert


Wed Apr 11, 2012 10:56 am
Profile

Joined: Wed Aug 30, 2006 10:42 pm
Posts: 93
Location: Bischoffen, Germany
Post Re: erbarmt sich jmd? Neue Welt Übersetzung NWÜ als XML per
Robert Forum wrote:
Es gibt die NWÜ auf der Wachtturm-Webseite im EPUB-Format ganz offiziell zum freien Download. [...]
dann kannst Du diesen ja für's ZephaniaXML-Format aufbereiten. Ist zwar etwas mühsam, [...]
Auch ich fände das durchaus interessant und spiele auch mit dem Gedanken, ein solches NWÜ-Modul mir mal als Projekt vorzunehmen. Ist natürlich eine heftige Zeitfrage.
Natürlich wird es genau dann problematisch, wenn Du dieses Modul dann verbreitest.


Hallo zusammen,
das ist ja oft das Problem - es gibt viele Ressourcen, die man nutzen und sich irgendwie umstricken kann. Aber ein großer Zeitaufwand "lohnt" ja nur dann, wenn er auch anderen Zugute kommt --> wg. Copyright halt schwierig.

Was aber vielleicht interessanter wäre: wenn jemand ein Tool schreibt, dass dann so einen Text automatisch ins TW-Format konvertiert, d.h. Interessenten laden sich selbst die Quelle runter, schicken das durch einen Konverter, und haben es dann vorliegen. Wobei man selbst da kucken muss, ob das Copyright das nicht verbietet...

Gruß Hartmut


Thu Jun 21, 2012 1:40 pm
Profile

Joined: Sun Jan 12, 2014 2:48 am
Posts: 1
Post Re: erbarmt sich jmd? Neue Welt Übersetzung NWÜ als XML per
Ich habe für tgj damals (Mai 2010) ein Zefania-Modul der NWÜ angefertigt; da gab es noch keinen EPUB-Download, ich hatte mir also ein kleines Tool geschrieben, das die Texte von deren Online-Bibel extrahierte und dann in das Zefania-XML-Format konvertiert hat. Habe es wegen der Copyright-Problematik natürlich nicht frei verbreitet. Für einen anderen Bekannten hatte ich dann auf Wunsch die Prozedur mit der niederländischen Version der NWÜ wiederholt, was ja mit dem Tool keine Zusatzarbeit mehr erforderte. Das ganze funktioniert heute natürlich nicht mehr, da die Struktur der NWÜ-Online-Bibel heute ganz anders aussieht.

Im EPUB-Download der NWÜ liegen die Quelldaten als HTML vor, habe eben kurz reingeschaut, dürfte sich gut dafür eignen, dafür ein Tool zu erstellen, das aus dem EPUB ein Zefania-Modul erstellt. Das könnte durchaus interessant sein, da die NWÜ ja in einer Vielzahl an Sprachen vorliegt und wenn die alle als EPUB-Download zur Verfügung stehen und alle gleich aufgebaut sind (was ich stark vermute und mit einer zweiten Übersetzung eben auch bestätigen konnte) dann dürfte das Tool quasi für alle NWÜ-Übersetzungen funktionieren.

Wäre also durchaus ein Projekt, das man angehen könnte. Die Frage ist natürlich, ob es dafür auch genug Nachfrage gibt. Momentan bin ich mit ein paar anderen, eigenen Projekten beschäftigt, da hab ich nicht so viel Zeit für so ein NWÜ-Tool übrig.


Sun Jan 12, 2014 3:27 am
Profile
Display posts from previous:  Sort by  
Reply to topic   [ 5 posts ] 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.